Wall·E-Der Letzte räumt die Erde auf

Was ist denn Wall-E?

Wall-E ist ein Typ eines Müllroboters, welche auf die Erde geschickt wurden und dort den Müll aufzuräumen,da dieser wegen den Menschen verdreckt wurde.
Auf dem Bild sieht man Wall-E.Er sieht aus wie eine gelbe Box mit großen Augen.
Hier zur der Quelle des Bildes


Handlung des Films


In dieser Zukunft ist die Erde aufgrund des gesteigerten Massenkonsums und daraus folgender Vermüllung unbewohnbar geworden.Daher haben die Menschen schon vor vielen Jahrhunderten die Erde verlassen und ein Heer von Müllrobotern des Typs WALL-E wurden zurückgelassen um die Erde zureinigen.Für diese Aktion war ein Zeitraum von 5 Jahren angesetzt.Es sind nun im Jahr 2805 700 Jahre vergangen und unser Hauptprotagonist Wall-E ist der einzig funktionstüchtiger Roboter.Die Erde ist jedoch immernoch eine Müllhalde.Wall-E hat sich über die Jahre weiterentwickelt.Er sucht sogar Ersatzteile und fügt sie in seine Privatsammlung hinzu.Eines Tages findet er an einem verstecktem Winkel eine kleine Pflanze, die er aufnimmt.Plötzlich kam etwas aus dem Himmel und es stellte sich heraus, dass es ein Raumschiff ist.Aus diesem stieg ein weißer Roboter namens EVE aus und Wall-E verliebte sich in diesen.EVEs Mission ist es, organisches Lebewesen auf dem Planeten zu finden.So ein Lebewesen findet sie diesen in Form von der Pflanze, die Wall-E fand.EVE nahm die Pflanze, schaltete sich ab und sie wurde von dem gleichen Raumschiff,welches sie auf die Erde gebracht hat, wieder abgeholt und zu dem Raumschiff Axiom gebracht.Wall-E klammert sich an die Außenhülle des Schiffs und gelangt so mit ans Schiff.Als der Kapitän des Raumschiffes von EVE die Pflanze in Empfang nehmen will, ist diese verschwunden.Der Schiffscomputer Otto schickt daraufhin EVE zur Reparatur. WALL-E glaubt, EVE werde deaktiviert, und unternimmt einen Rettungsversuch, der allerdings in einem Aufruhr endet.Der Kapitän des Schiffes studiert dann Aufzeichnungen der früheren Erde und entscheidet sich, die Axiom zurück zur Erde zu fliegen.Er wird aber von Otto aufgehalten, der denn Befehl erhalten hat nie zur Erde zurückzukehren. Aus diesem Grund hat Otto sich auch dazu entschlossen, die Pflanze zu beseitigen, damit sie nicht zum Anlass für die Rückkehr zur Erde wird. Doch WALL-E und EVE gelingt es, die Pflanze zu retten.Nach einem Kampf wird Otto abgeschaltet.Bei dem Kampf wird Wall-E beschädigt und seine letzte Hoffnung sind die Ersatzteile auf der Erde.Dort repariert EVE Wall-E und die Menschen setzen wieder einen Fuß auf die Erde.