CWD-Zombievirus

Übersicht der Themen

Inhaltsverzeichnis

  • Krankheiten/Verbreitung der Krankheit
  • Herkunft/Gefahr für die Menschen
  • Symptome/Diagnose
  • Grafikbeschreibung

    Die Chronic Wasting Disease ist eine ansteckende Erkrankung des zentralen Nervensystems bei Hirschen. Sie ähnelt der Bovinen spongiformen Enzephalopathie (BSE) des Rindes und der Creutzfeldt-Jakob-Krankheit beim Menschen. Die Krankheit trat erstmals im Norden auf und wird deshalb auch "Die Angst aus dem Norden" genannt. Die Gefahr für die Menschen scheint minimal zu sein. Es wurde bisher noch kein Fall bei einem Menschen entdeckt.